Name: Amazing Grace of Blackrock Mountain

 

Wurftag: 18.02.2017

 

 

 

 

 

 

Mutter: Blue-Pearl von der Saußbachklause

Vater: Quickstep Dancer ZCernobilych

 

Farbe: Schwarz/Weiß

 

Schulterhöhe: Zurzeit 47 cm (10 Monate)

 

Gewicht: zurzeit 12,5 kg (10 Monate)

 

Grace - oder wie wir sie auch gerne nennen "kleine Frau Wichtig" - ist eine selbstbewusste Dame, die genau weiß was sie will!

Trotzdem ist sie äußerst charmant im Umgang mit andren Hunden und wickelt jeden gekonnt um ihre Pfoten.


Menschen jeden Alters liebt sie und freut sich, wenn sie Streicheleinheiten bekommt. Allerdings stehen bei ihr Kinder ganz oben auf der Liste! Bei diesen schmeißt sie sich erstmal auf den Rücken und lässt sich ausgiebig den Bauch kraulen, um danach ihre Küsschen zu verteilen.

 

Trubel lässt sie kalt - ganz im Gegenteil solange sie viel Aufmerksamkeit bekommt findet sie es toll! Sie überrascht mich trotzdem immer wieder, wie gelassen sie auf großen Messen durch die Menschen und Hundemassen spaziert - immer mit einem "Lächeln" sei hier gesagt. 

 

Mit Grace hat man einfach Spaß. Sie ist ein richtiger Kasperl und schafft es immer wieder uns zum Lachen zu bringen. Es ist ihre lockere und lustige Art, die sie ganz genau einzusetzen weiß. Auch den "alten" Shorty hat sie sich so gerichtet, dass er ganz nach ihrer Nase tanzt. Sie darf Sachen, die würde Shorty nicht mal bei Leya akzeptieren - zb Kontaktliegen. Die kleine Kröte weiß halt wie...

 

Kuscheln ist eines ihre liebsten Hobbys! Sie wäre wohl gerne ein Schoßhund geworden, denn da liegt sie mit Leidenschaft und lässt sich genüsslich ihr Bäuchlein kraulen. Das hat sie eindeutig von ihrer Mutter!

 

Gerne steht Madame im Mittelpunkt und meiner Meinung nach denkt sie sowieso, dass sich die ganze Welt eigentlich nur um sie dreht ;) 

 

Beim Arbeiten zeigt sie sich motiviert und brav und bisher kann ich nicht klagen. 

Im Haus ist sie ein entspannter, kuscheliger Border Wusel, der immer irgendwo im Weg rumliegt. Außer die Katzen sind da - dann müssen diese erstmal ordentlich geputzt werden, um dann mit einer sauberen Mietze kuscheln zu können..


Draußen hingegen ist sie lustig und gut drauf und fetzt beim Spazieren über die Wiesen und Felder - immer mit einem Blick zu Frauli und jederzeit brav abrufbar. Wild lässt sie kalt, sodass ich es manchmal schon fast gruselig finde. Wenn vor uns eine Herde Rehe den Weg quert und sie diese nicht mal eines Blickes würdigt sondern gleich zu mir kommt um sich ihre Kekse abzuholen  - Naja ich möchte mich ja nicht beschweren deswegen!

 

Grace wird später, wenn es ihr Spaß macht im Obedience geführt werden. Weiters werde ich auch mit ihr meine Leidenschaft des Trickens weiterführen - einige Kleinigkeiten hat sie schon gut drauf! 

 

Was wir sonst machen werden wird die Zeit bringen.

 

Wenn alles gut geht, wird Grace jedenfalls später mal ebenfalls unsre Zucht bereichern. 

 

 

Alles in allem ist Grace wirklich ein wahrer Goldschatz und macht unsre Familie erst so richtig komplett.

Augenuntersuchung:

 

März 2017 als Welpe - frei von erblichen Augenkrankheiten

 

HD/ED/OCD: noch zu jung

 

MDR1 +/+

 

 

Ausstellungen:

 

Clubsiegerschau Neunkirchen - Versprechend

OÖ-Schau Schwanenstadt - Vielversprechend

IHA Tulln 30.09.2017 - Vielversprechend

IHA Tulln 01.10.2017 - Versprechend